Chronischer Tinnitus

Behandlung von chronischem Tinnitus mit Ayurveda

  • 1 Stunde 30 Minuten
  • ab 140€
  • Je nach Wunsch persönlich, via Zoom, WhatsApp oder Telefon

Beschreibung

Die Bezeichnung Ayurveda kommt aus dem Altindischen. Sie setzt sich aus zwei Worten zusammen: Ayur bedeutet Leben und Veda heißt Wissenschaft; Ayurveda ist also die „Wissenschaft vom Leben“. Ayurveda versteht sich als umfassende Gesundheitslehre mit dem Ziel „die Gesundheit des Gesunden zu erhalten und den Kranken zu behandeln“. Ayurveda ist demnach mehr als nur eine Heilkunde. Über viele Jahrhunderte wurden Erfahrungen zusammengetragen, die wir in der heutigen Zeit für alle Menschen nutzbar machen können. Ayurveda beschreibt Tinnitus als "karna naad", wobei "karna" Ohr und "naad" Geräusch bedeutet. Grundsätzlich betrachtet man dieses Krankheitsbild als Vata-assoziierte Erkrankung, wobei Vata – das die Eigenschaft von Raum und Luft beinhaltet- einerseits erhöht, andererseits aber auch im Gehörgang fehlgeleitet ist. Dadurch entstehen unterschiedliche Töne und Geräusche, die subjektiv unterschiedlich wahrgenommen und als belastend empfunden werden. Überblick Therapieplan: • ausführliches Anamnesegespräch • individuelle Empfehlung für Ernährung und Lebensstil • Heilpflanzen, Ohrentropfen, Nasentropfen nach Bedarf • Erstgespräch ca. 90 Minuten • weitere Betreuung individuell nach Bedarf

Kontaktangaben

ayurveda@ayurvienna.at