Header-Coachings.jpg

Ganzheitlich gesund mit Ayurveda

Dr_edited.jpg

Dr. med. Maria Bräuer

Maria ist Ärztin für Allgemeinmedizin und approbierte Ayurveda Medizinerin der Europäischen Akademie für Ayurveda. 

AyurVienna Zentrum
Invalidenstraße 17, 1030 Wien
 
Ordinationszeiten

Dienstag und Donnerstag

8:00-12:00 und 14:00-18:00

 

Termin nach Vereinbarung

Tel: 0676 6378130
E-Mail: office@ayumed.at

Hervorragend eignen sich für eine ayurvedische Behandlung Krankheiten aus dem funktionellen Bereich, d.h. also wo es keine eindeutige morphologische Diagnose (wie z.B. Krebs) gibt.

 

Hierzu zählen v.a. funktionelle Störungen des Gastrointestinaltraktes (s.g. Reizdarmsyndrom, aber auch GERD, Gastritis, Obstipation, gesteigerter Flatus und Meteorismus), Wechselbeschwerden, PMS, allgemeine Müdigkeit, Antriebsschwäche, depressive Verstimmungen, Burn out und Schlafstörungen oder präventive Maßnahmen zur Stärkung des Immunsystems, begleitende Therapien bei chronischen Erkrankungen aus dem rheumatischen und psychosomatischen Formenkreis sowie chronisch entzündliche Erkrankungen (Darmerkrankungen, rezidivierende Infekte, Allergien).

Erstgespräch zum Kennenlernen

Es handelt sich um ein Beratungsgespräch mit Empfehlung der individuellen komplementären Kräutertherapie eines vorrangigen Beschwerdebildes auf Basis der erhobenen Befunde aus Anamnese, inkl. Puls-, Zungen- und Antlitzdiagnostik.

30 Minuten € 80,–

Ganzheitliche Gesundheitsempfehlung 

Durch ein ausführlicheres Anamnesegespräch mit Bestimmung der Konstitution (ayurvedischer Körpertyp) und Besprechung des persönlichen Gesundheitsfragebogens sowie körperliche Untersuchung (Palpation und Auskultation zusätzlich zur Puls-, Zungen- und Antlitzdiagnostik) erhalten Sie eine typgerechte Ernährungs- und Verhaltensempfehlung sowie eine Empfehlung von ayurvedischen Heilsubstanzen und Kräutermischungen, um ein gestörtes Gleichgewicht wieder herzustellen und Ihre körperlichen Beschwerden und Krankheitsbilder nach den Grundsätzen der Ayurvedamedizin zu therapieren.

60 Minuten € 140,–

Folgekonsultation (innerhalb von 6 Monaten)

Diese dient der Reevaluierung der empfohlenen Therapien mit möglicher Adaption sowie zur Vertiefung der Lifestyle- und Ernährungsempfehlung.

30 Minuten € 80,–
Bei Terminvereinbarung einer Folgekonsultation im Package: € 200,–

Jährliche Vorsorgeuntersuchung 

Diese orientiert sich an der von der Gesundheitskasse vorgesehenen jährlichen Basisuntersuchung bestehend aus Blut- und Harnuntersuchung (Laborzuweisung), eine Stuhluntersuchung, eine allgemeine Untersuchung (körperliche Statuserhebung mit Zähne, Zahnfleisch, Herz, Lunge, Abdomen, etc.) und ein ausführliches ärztliches Gespräch. Hierbei werden die häufigsten beeinflussbaren Gesundheitsrisiken wie Übergewicht, Bluthochdruck, Rauchen, Alkohol und Bewegungsmangel abgeklärt und besprochen und ab dem 50. Lebensjahr werden entsprechende Überweisungen zur Krebsvorsorge (Darm, Brust, Prostata, Haut etc.) mitgegeben.